Über uns

HFS TOP 1 Fussballschule in Hofheim, Kelkheim und Rhein-Main-Gebiet

INDIVIDUALITÄT UND ERGEIZ WIRD BEI UNS GROß GESCHRIEBEN

Wir wollen die Kinder ermutigen anzutribbel, mutig nach vorne zu  spielen, mit einer Finte einen gegnerischen Spieler ausspielen zu  dürfen und das Erlernte im Wettkampf auszuprobieren.

Das Ziel der HFS Fussballschule ist die Kinder individuell zu fördern und zu motivieren, damit sie über  sich hinauswachsen können.

Unser Augenmerk liegt auf einem kindgerechten und zeitgemäßen Training.

Bei der HFS Fussballschule sollen alle Kinder das Fußballspielen auf  allen Positionen erlernen, denn eine zu frühe Festlegung der  Positionen, kann das Potential des Jungspielers hemmen und ist damit  nicht förderlich. Dadurch kann im Verlauf der Ausbildung das Talent  und die Neigung des  Jungspielers qualifziert werden, ob der Fokus auf  Feld- oder Torspieler gelegt werden sollte

Im Alter von 5 bis 12 Jahren wird kein „Torhüter“ festgelegt, alle  Spieler sollen mit der Grundfertigkeit eines Torspielers vertraut gemacht werden.

Zusätzlich zum Vereinstraining bieten wir jedem fußballbegeisterten  Kind ein wöchentliches Fördertraining an. Die Einheiten werden von  qualifizierten Trainern aus Nachwuchsleistungszentren geleitet.

Die Camps finden in den Ferien statt, dauern in der Regel 5 Tage und  haben im Vormittagsbereich die Vermittlung der o. g. Inhalte als  Schwerpunkt. Die Mittagspause soll zur Erholung dienen und wird mit  ruhigen Spielaktionen wie Quiz oder Fragerunden gestaltet. Nach den 5  Tagen sollen die Teilnehmer noch nahezu im vollem Besitz ihrer Kräfte  und Konzentrationsfähigkeit sein, damit sie zu jeder Zeit in der Lage  sind, die an sie gestellten Aufgaben lustvoll zu bewältigen und mit  ganzer Freude auf die 5Tage zurückschauen können.

Über 20 Jahre Erfahrung

im Grundlagenbereich Kinderfußball, stetige  Weiterentwicklung eigener Trainingsmethoden.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung und begrüßen Ihr Kind bei der HFS  Fussballschule.